Vanilla Protein Pancakes

Samstag, 6. August 2016

Endlich ist wieder Wochenende- endlich gibt es wieder Pancakes! Wobei ich gestehen muss, dass es bei mir in letzter Zeit häufiger Pancakes gab haha. Heute hatte ich 

Vegane Vanilla Peanutbutter Protein Pancakes







Zutaten:

2EL Sojajoghurt
1 zermatschte Banane
ca 250 g Dinkelmehl
ca 100 ml Wasser
1 EL PurYa Vanille Protein Pulver (hier)
1 EL Erdnussbutter

optional:
etwas Sojajoghurt
Blaubeeren (als Topping und/oder unter den Teig mischen)
Crunchy
Erdnussbutter (geschmolzen)

Zubereitung:

Wie immer einfach alle Zutaten miteinander vermischen und je nach dem noch etwas Flüssigkeit bzw. Mehl hinzufügen. Dann die einzelnen Pancakes in einer eingefetteten Pfanne ausbacken und nach Belieben mit Toppings verschönern.









Wie ihr vielleicht wisst, bin ich Vegetarierin, die aber super gerne so weit es geht auf tierische Produkte verzichtet.

Gerade dann, wenn man sich zusätzlich auch noch mit Sport beschäftigt, wird man früher oder später über Proteinpulver stolpern. PurYa bietet eine vegane Proteinpulveralternative an, die sich meiner Meinung nach super eignet. Also schaut einfach mal hier vorbei, falls euch das Ganze interessiert,








Schönen Samstag euch allen!
Franzi & Janina

Kommentare:

  1. Wow, wow, wow! Ich habe gerade euren (zuckersüßen) Blog entdeckt und bin wirklich total verliebt - die Posts, das Design alles ist so schön. Habt gleich mal eine neue Leserin mehr!
    Btw die Pfannkuchen sehen wirklich total lecker aus!

    Julia xx | www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. das sieht so lecker und gesund aus! :))

    Liebste Grüße, www.paapatya.blogspot.de, paapatya

    AntwortenLöschen
  3. Oh mein Gott, die Pfannkuchen sehen einfach so unfassbar lecker aus! Eigentlich bin ich nicht so ein Fan von Pfannkuchen, aber ich glaube bei diesem Rezept überlege ich mir das noch mal haha:D
    Love, B von missbeblog.blogspot.com - ich würde mich freuen wenn ihr mal vorbei schaut:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das musst du probieren! Sie sind einfach unfassbar lecker :)

      Löschen
  4. Die Pancakes sehen ja wirklich unglaublich lecker aus <3
    Ich liebe es Pancakes für ein Wochenendfrühstück zu machen :)

    Würde mich freuen, wenn wir uns gegenseitig folgen und uns so unterstützen <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da stimm ich dir zu! Klar, machen wir :)♥

      Löschen
  5. Oh sieht das lecker aus! Ich hab mir gleich euer Rezept ausgedruckt :-)

    Liebe Grüße
    Tatjana | Taticated

    AntwortenLöschen
  6. Boah, sieht das Lecker aus *_* Das bekomme ich nie so hin...
    Hast du vielleicht Lust bei meinem Gewinnspiel mitzumachen? Ich möchte meinen Blog etwas bekannter machen und verlose einen Lumea Prestige für alle Bloggerinnen :-)
    Schau mal rein: http://www.haarentfernungmitlicht.de/gewinnspiel-2-blogger-sein-und-lumea-prestige-gewinnen/
    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Die Pancakes sehen so mega lecker aus *0* Außerdem ist euer Blog total schön ! ♥

    xoxo Laura ♥
    https://liveitrosy.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über eure Kommentare und Anregungen :)